Bitcoin

Bitcoin

und andere Kryptowährungen

Hallo Zusammen :)
und ein herzliches Willkommen an alle wissenshungrigen Neulinge!

Ich bin euer Bit-Prof und erzähle euch alles wissenswerte über Bitcoins, Kryptowährungen, Blockchains und was sonst noch dazu gehört!

Bitcoin-Professor

Definition

Bitcoin (kurz: BTC) könnt ihr euch als eine digitale Währung vorstellen, die elektronisch geschaffen (gemined) und verwahrt wird. Im Vergleich zum Euro oder Doller werden Bitcoins nicht von einer Zentralbank erzeugt, sondern dezentral von vielen Menschen rund um den Globus mit Computerpower errechnet. Ein entscheidener Unterschied zum Euro besteht auch in der staatlichen Kontrolle, diese benötigt die Kryptowährung nicht.

Bitcoin-Definition

digitale Währung

Bitcoin ist eine digitale Währung

Bitcoin (kurz BTC) ist eine digitale Währung, die elektronisch geschaffen (gemined) wird.

Blockchain

Bitcoin beruht auf der Blockchain-Technologie

Die Blockchain-Technologie ist das technische System hinter der Kryptowährung, welches dezentral aufgebaut ist.

keine Überwachung

keine Staatliche Kontrolle

Es gibt keine staatliche Zentralbank oder institutionelle Kontrolle, die die Blockchain überwacht.

Auch wenn die Identität von Satoshi Nakamoto bis heute ungeklärt ist, so gilt er als der Erfinder des Bitcoin-Protokolls, das er in einem Whitepaper im November 2008 über eine verschlüsselte E-Mail-Adresse veröffentlicht hat. Im Jahr 2009 installierte der Softwareentwickler den ersten Bitcoin-Client und kommunizierte fortan bis Ende 2010 mit der Bitcoin-Community. Danach verschwand er spurlos von der Bildfläche.

Struktur

Bitcoin basiert ausschließlich auf Mathematik. Weltweit benutzen Menschen eine Software, die einer mathematischen Formel folgt, um Bitcoins zu generieren (auch Mining genannt). Die Software ist eine sogenannte Open-Source-Software, was bedeutet, dass es jedem möglich ist nachzuvollziehen, was diese Software genau macht und ob sie ihren Zweck erfüllt. Die Bitcoin zugrunde liegende Technologie ist unter dem Namen Blockchain bekannt. Entscheidungen im Bitcoin-Netzwerk werden über einen im Programmcode festgelegten Konsens-Mechanismus vom Netzwerk getroffen und nicht durch eine einzelne Instanz.

mathematischen Formel

Bitcoin beruht auf mathematischen Formeln

Weltweit benutzen Menschen eine Software, die einer mathematischen Formel folgt, um Bitcoins zu generieren.

Open-Source-Software

Die Software ist Open-Source

Die Software ist eine sogenannte Open-Source-Software, was jedem ermöglicht nachzuvollziehen, ob sie ihren Zweck erfüllt.

Blockchain

Ein Symbol der Blockchain

Die Bitcoin zugrunde liegende Technologie ist unter dem Namen Blockchain bekannt.

Eigenschaften

leicht zu handhaben

Bitcoin ist dezentral

Die Eröffnung eines Kontos oder Geschäftskontos bei einer Bank ist häufig mit bürokratischen Hürden verbunden. Ein Bitcoin-Konto (Wallet) kann hingegen jeder eröffnen ohne dafür irgendwelche Nachweise erbringen zu müssen.

dezentral aufgebaut

Bitcoin ist dezentral

Jeder Computer, der Bitcoins errechnet und transferiert, ist Teil des Netzwerks. Keine zentrale Institution ist befugt geldpolitische Entscheidungen für das Bitcoin-Netzwerk zu treffen oder den Nutzern Bitcoins wegzunehmen.

pseudoanonym

Bitcoin ist dezentral

Nutzer können mehrere BTC-Konten (Wallets) besitzen. Diesen sind keine Namen, Wohnadressen oder andere persönliche Informationen zugeordnet.

100% transparent

Bitcoin ist dezentral

Das Netzwerk speichert jede einzelne Transaktion in der Blockchain, ähnlich einem Register. Jeder kann einsehen, wie viele Bitcoins sich auf dem Konto einer öffentliche Adresse befinden. Nicht einsehbar ist, wem diese Adresse gehört.

gering kosten

Bitcoin ist dezentral

Ein internationaler Banktransfer bei einer konventionellen Bank schlägt schnell teuer zu Buche. Bei Bitcoin spielt es keine Rolle, ob der Empfänger der Überweisung einen Kilometer entfernt ist oder mehrere tausend Kilometer.

schnelle Transaktionen

Bitcoin ist dezentral

Eine Bitcoin-Überweisung erfolgt Peer-to-Peer, das heißt kein Mittelsmann schaltet sich dazwischen, so erfolgt die Transaktion direkt von A nach B. Es dauert zudem nur wenige Minuten bis das Netzwerk die Zahlung bestätigt.

Aktueller Kurs

Marktanteil

Krypto-Vergleich

229 Mio
90 Mio
70 Mio
12 Mio
9 Mio

Marktanteil Bitcoin

Im März 2016 belief sich der Marktanteil von Bitcoin an den sich im Umlauf befindlichen Kryptowährungen auf rund 83 Prozent. Aktuell liegt der Bitcoin-Wert bei $228.983 Mio. US-Dollar, entspricht einem Marktanteil von 38,5%.
Stand: 30. Dezember 2017

Marktanteil Ethereum

Aktuell liegt der Ethereum-Wert bei $70.494 Mio. US-Dollar, entspricht einem Marktanteil von 11,9 %.
Stand: 30. Dezember 2017

Marktanteil Ripple

Aktuell liegt der Ripple-Wert bei $90.470 Mio. US-Dollar, entspricht einem Marktanteil von 15,2 %.
Stand: 30. Dezember 2017

Marktanteil Litecoin

Aktuell liegt der Litecoin-Wert bei $12.507 Mio. US-Dollar, entspricht einem Marktanteil von 11,9 %.
Stand: 30. Dezember 2017

Marktanteil IOTA

Aktuell liegt der IOTA-Wert bei $9.518 Mio. US-Dollar, entspricht einem Marktanteil von 1,6%.
Stand: 30. Dezember 2017

Konzeptionierung

Motivation

Ich habe öfters von Bitcoins gehört, konnte mir darunter jedoch nie wirklich etwas vorstellen. In einer Schlagzeile hieß es, dass Kryptowährungen das Geld von morgen wären. Was sind denn nun diese Kryptowährungen…? Da ich es wichtig finde neue Möglichkeiten auch zu nutzen, habe ich angefangen mich tiefer mit dem Thema zu beschäftigen.

Idee

Die Infografik soll das Thema Bitcoin kurz darstellen, was man sich unter der Kryptowährung vorstellen kann. Welche vorteile sie im Bezug zur gängigen Fiatwährung mit sich bringt und welche anderen Kryptowährungen um die Spitze der digitalen Währung kämpfen.

Design

Die Gestaltung der Infografik ist sehr clean und reduziert gehalten, so dass das komplexe Thema durch ein einfaches Design untertützt wird. Zusätzlich schmücken und visualisieren plakative Icons und Grafiken das Layout, um auch hier den klaren Stil beizubehalten. Wie eine rote Linie ziehen sich gelbe und orange Farbtöne #f5b418 & #ff6600 durch das Farbschema, dies soll den Bezug zu den Coins herstellen. Auch die runden Formen spiegeln die einer Münze wieder. Die Grautöne und weiß geben dem Ganzen Ruhe. Der Stil orientiert sich an der Richtung des Flat-Designs.

Diagrammtypen

Der Krypto-Vergleich ist in einem Säulendiagramm dargestellt, bei dem durch die Höhe zu entnehmen ist, wie sich dr Marktanteil der aufgeführten Kryptowährungen verteilt.

Animation

Die Animationen meiner Infografik sind Sliderfunktionen, Fill-modes und Klickoptionen. Durch die verschiedenen Slider werden die einzelnen Informationen gut portioniert und der Leser wird, wenn nicht gewünscht, von einer Informationsflut überrollt. Wenn doch mehr Infos gewünscht sind, erhält der Leser/User diese durch die Button Kickoptionen. Beim laden der Webseite füllt sich animiert das Säulendiagramm. (Hätte ich gern beim Viewport gemacht, jedoch Schwierigkeiten bei der Umsetzung gehabt.)

Scripte

Zu dem Slider sind Scripte eingebunden.